Unser Tier des Monats:

Echte Hundefans- und Kenner für Maremmanomischling Bruno gesucht
Echte Hundefans- und Kenner für Maremmanomischling Bruno gesucht

Unterstütze uns durch deine Einkäufe. Ohne Mehrkosten.

Spenden via betterplace.org

Öffnungszeiten des Tierheims Esslingen

Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:
Sonn- und
Feiertag:

15 - 18 Uhr
15 - 18 Uhr
geschlossen
15 - 18 Uhr
15 - 18 Uhr
11 - 14 Uhr

geschlossen

 

Anschrift + Telefon

Nymphaeaweg 6

73730 Esslingen

Anfahrt

 

Tel. 07 11 / 31 17 33

Mailkontakt zum Tierheim


Einfach anrufen und spenden

Mit einem Anruf bei unserer Spendenhotline

 

09001-555112*

 

spenden Sie 5 Euro für die Arbeit des Tierschutzverein Esslingen und Umgebung.

 

*nur aus dem deutschen Festnetz erreichbar.

Unser Tierheim Blättle 2016 zum Downloaden

Download Tierheim Blättle 2016
Adobe Acrobat Dokument [14 MB]

Fr

20

Mai

2016

Katzenverträglicher Rüde Tyler sucht neues Zuhause

Tyler ist ein fünfjähriger, imposanter Mischlingsrüde. Im Moment lebt er im Tierheimzwinger in Esslingen. Der hübsche Rüde ist eine kunterbunte Mischung aus sage und schreibe 4 Hunderassen. In Tyler steckt ein Berner-Sennenhund, ein Appenzeller, ein Schäferhund und zu guter Letzt ein Rottweiler.

Der große und kräftige Vierbeiner lebte bisher in einer Familie. Weiterer Familienzuwachs und ein Umzug vom Land in die Stadt hat dazu geführt, dass Tyler sich dort nicht mehr wohl fühlte. Das Leben wurde zu unruhig für ihn. Der schöne Rüde war unterfordert. Er zeigte deshalb einige kleinere Verhaltensauffälligkeiten. Schweren Herzens hat seine Familie entschieden Tyler eine neue Chance zu ermöglichen. Jetzt sucht der aktive Mischling im Tierheim erfahrene Menschen, die in der Lage sind ihn auszulasten und gut zu führen.

Hinter Tylers beeindruckender Erscheinung verbirgt sich ein unsicherer Rüde. Deshalb benötigt er viel Sicherheit durch seine Menschen. Der überaus hübsche Vierbeiner bindet sich stark an seine Bezugsperson. Hat er zu seinem Mensch Vertrauen gefasst, verhält Tyler sich sehr lieb diesem gegenüber. Bei fremden Menschen und Situationen zeigt er sich ebenfalls zuerst ängstlich und misstrauisch. Daran sollte Tyler langsam gewöhnt werden. Mangelt es an Unterordnung seitens seiner Besitzer, neigt Tyler dazu seine Menschen zu verteidigen. Kleine Kinder sollten deshalb nicht in der Familie leben.

Sogar mit Katzen hat Tyler in seinem bisherigen Zuhause friedlich zusammengelebt. Mit anderen Hunden versteht sich Tyler meistens gut. Bei Pferden zeigt der  Vierbeiner sich ebenfalls ruhig und unauffällig. Etwas Jagdtrieb trägt der hübsche Mischling jedoch in sich. In Wildgebieten und im Wald sollte er an der Leine laufen. Grundkommandos und das 1x1 der Hundeerziehung bringt Tyler schon mit. Um ihn ausreichend zu beschäftigen, empfehlen die Tierschützer den Besuch einer Hundeschule mit adäquatem Kurs.

Leider hat Tyler Probleme der Hüfte. Deshalb hat sein Frauchen in der Vergangenheit beim Tierarzt Goldimplantate einsetzen lassen. Damit kommt der Rüde gut zurecht. Auch lange Strecken läuft er gerne. Viele Treppen sollten im neuen Zuhause jedoch nicht vorhanden sein. Futterumstellungen sollten bei dem sensiblen Tyler langsam durchgeführt werden.

Im Tierheim leidet Tyler sehr stark. Für den hübschen Rüden suchen die Tierpfleger  dringend aktive Hundemenschen mit guter Hundeerfahrung. Hundeverstand und das Know-how vom Lernverhalten eines Hundes sollte im Willkommenspaket dabei sein. Der clevere Hundemann springt auch über Zäune. Ein Haus mit hohem eingezäuntem Garten wäre deshalb schön.

Welcher Hundefan gibt dem imposanten Tyler eine Chance? Interessenten melden sich im Tierheim Esslingen unter 0711 311733, info@tierheim-esslingen.de.

 


Impressum | Datenschutz
© Tierschutzverein Esslingen und Umgebung e.V. Öffnungszeiten des Tierheims Esslingen: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 15-18 Uhr / Samstag: 11-14 Uhr Anschrift: Nymphaeaweg 6, 73730 Esslingen