Unser Tier des Monats:

Notfall: Lilly sucht dringend Katzenexperten oder Tierschützer mit großem Herz!
Notfall: Lilly sucht dringend Katzenexperten oder Tierschützer mit großem Herz!

Unterstütze uns durch deine Einkäufe. Ohne Mehrkosten.

Öffnungszeiten des Tierheims Esslingen

Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:
Sonn- und
Feiertag:

15 - 18 Uhr
15 - 18 Uhr
geschlossen
15 - 18 Uhr
15 - 18 Uhr
11 - 14 Uhr

geschlossen

Anschrift + Telefon

Nymphaeaweg 6

73730 Esslingen

Anfahrt

 

Tel. 07 11 / 31 17 33

Mailkontakt zum Tierheim


Einfach anrufen und spenden

Mit einem Anruf bei unserer Spendenhotline

 

09001-555112*

 

spenden Sie 5 Euro für die Arbeit des Tierschutzverein Esslingen und Umgebung.

 

*nur aus dem deutschen Festnetz erreichbar.

Unser Tierheim Blättle 2016 zum Downloaden

Download Tierheim Blättle 2016
Adobe Acrobat Dokument [14 MB]

Unzertrennliches Katzenpaar sucht liebevolles Zuhause in Wohnungshaltung

Die beiden 10jährigen Katzen Susi und Strolch leben seit Februar dieses Jahres im Tierheim Esslingen. Ihre Besitzerin wurde pflegebedürftig. Sie ist nicht mehr in der Lage die beiden ruhigen und etwas schüchternen Tiere zu versorgen.

Die beiden Samtpfoten sind auf der Suche nach tierlieben und verständnisvollen Katzenfreunden. Sie hängen sehr aneinander. Susi und Strolch möchten unbedingt zusammen bleiben. Die Tierpfleger vermitteln die beiden unzertrennlichen Tiere gemeinsam an Katzenliebhaber mit ruhigem Zuhause.

Susi ist eine hübsche Katzendame und Strolch ein stolzer, großer Kater. Das Fell der Beiden ist weiß-schwarz-grau gemustert und sehr gepflegt. Beide Tiere sind zu Beginn zurückhaltend und möchten ihre Menschen zuerst etwas kennenlernen. Nach kurzer Zeit fassen sie zu diesen Vertrauen und zeigen sich sehr verschmust und anhänglich.

Susi und Strolch sind natürlich geimpft, tierärztlich versorgt und kastriert.

Die Tierheimmannschaft sucht für die beiden Samtpfoten liebevolle und verständnisvolle Menschen mit Vorliebe für ein älteres Katzenpaar. Beide Katzen sind sehr ruhig, angenehm und zurückhaltend. Sie haben keinen ausgeprägten Freiheitsdrang. Sie sind ausschließlich an Wohnungshaltung gewöhnt und können somit auch sehr gut in einer Wohnung ohne Freilaufmöglichkeit leben. Ein Balkon mit sicherem Katzennetz wäre sehr schön.

Wichtig für das Leben von Wohnungskatzen sind ein ausreichend großer Kratzbaum und vielfältige Klettermöglichkeiten, mindestens zwei bis drei große Katzentoiletten, qualitatives und gutes Futter sowie genügend Rückzugsmöglichkeiten in der  Wohnung. Über tägliche, gemeinsame Streichel- und Spielrituale mit ihren Menschen freuen sich die beiden Tiere nach der Eingewöhnung im neuen Zuhause.

Susi und Strolch trauern im Tierheim sehr. Für etwas ältere Katzen ist der Verlust ihrer Heimat und ein Tierheimaufenthalt nur sehr schwer zu bewältigen.

In einem neuen, schönen Zuhause bei verständnisvollen Menschen wäre das Glück der Katzen endlich wieder perfekt. Welcher Katzenliebhaber gibt dem Samtpfoten-Duo einen liebevollen Platz für immer? Interessenten melden sich im Tierheim Esslingen unter 0711 311733 oder per E-Mail an info@tierschutzverein-esslingen.de.

 


Impressum | Datenschutz
© Tierschutzverein Esslingen und Umgebung e.V. Öffnungszeiten des Tierheims Esslingen: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 15-18 Uhr / Samstag: 11-14 Uhr Anschrift: Nymphaeaweg 6, 73730 Esslingen