Unser Tier des Monats:

Notfall: Lilly sucht dringend Katzenexperten oder Tierschützer mit großem Herz!
Notfall: Lilly sucht dringend Katzenexperten oder Tierschützer mit großem Herz!

Unterstütze uns durch deine Einkäufe. Ohne Mehrkosten.

Öffnungszeiten des Tierheims Esslingen

Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:
Sonn- und
Feiertag:

15 - 18 Uhr
15 - 18 Uhr
geschlossen
15 - 18 Uhr
15 - 18 Uhr
11 - 14 Uhr

geschlossen

Anschrift + Telefon

Nymphaeaweg 6

73730 Esslingen

Anfahrt

 

Tel. 07 11 / 31 17 33

Mailkontakt zum Tierheim


Einfach anrufen und spenden

Mit einem Anruf bei unserer Spendenhotline

 

09001-555112*

 

spenden Sie 5 Euro für die Arbeit des Tierschutzverein Esslingen und Umgebung.

 

*nur aus dem deutschen Festnetz erreichbar.

Unser Tierheim Blättle 2016 zum Downloaden

Download Tierheim Blättle 2016
Adobe Acrobat Dokument [14 MB]

Rottweilerhündin Kara sucht ihre Familie

HAPPY END: Durch die Veröffentlichung des Artikels "Tier des Monats" in der Esslinger Zeitung hat Kara ein schönes, neues Zuhause gefunden!

 

Kara, eine siebenjährige Rottweilerdame sucht seit Januar dieses Jahres ein neues Zuhause bei einer hundefreundlichen und erfahrenen Familie.

Die hübsche Hündin lebte von klein auf bei ihrer Familie. Mit ihrer Familie wähnte sich Kara lange im Hundeglück. Das hatte Anfang 2017 ein jähes Ende. Veränderungen und Zeitmangel führten dazu, dass Kara jetzt im Tierheim leben muss. Ihr trauriger Blick spricht Bände, wenn man vor ihrem Hundezwinger steht. Kara leidet enorm unter der tristlosen Einsamkeit.

Die sanfte Rottweilerhündin verhält sich fremden Menschen gegenüber am Anfang etwas schüchtern und unsicher. Schnell bricht jedoch das Eis und aus Kara wird eine sehr liebe und anhängliche Hündin. Die Eigenschaften des Rottweilers vertritt Kara in gesundem Maß. So neigt sie nach der Eingewöhnungszeit dazu, etwas Beschützerinstinkt zu entwickeln. Eine gute Führung und konsequentes Handling der Hündin schafft hier von Anfang an Abhilfe.

An der Leine läuft Kara sehr gut mit. Hundebegegnungen meistert sie mit Bravour und verträgt sich auch mit vielen ihrer Artgenossen. Das Autofahren sowie auch das alleine bleiben im neuen Zuhause kennt die schöne Hündin. Etwas Jagdtrieb bringt Kara mit. In der Nähe von Kleintieren, Katzen und in Wildtiergebieten sollte Kara angeleint sein.

Kara ist fit und geht sehr gerne spazieren. Aufgrund ihres Alters sollte sie nicht mehr allzu viele Treppen steigen.
Als junge Hündin hatte Kara leider einen schrecklichen Autounfall. Ein gebrochenes Bein und eine größere Operation waren die Folge. Gelegentlich schont sie deshalb ihr Bein. Weitere Einschränkungen hat sie dadurch nicht.

Welche Hundefreunde öffnen ihr Herz und geben der wunderschönen Rottweilerdame nochmals ein artgerechtes Zuhause für immer?

Interessenten melden sich im Tierheim Esslingen unter Tel. 0711 311733,

 

www.tierschutzverein-esslingen.de, info@tierschutzverein-esslingen.de

 


Impressum | Datenschutz
© Tierschutzverein Esslingen und Umgebung e.V. Öffnungszeiten des Tierheims Esslingen: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 15-18 Uhr / Samstag: 11-14 Uhr Anschrift: Nymphaeaweg 6, 73730 Esslingen