Besuchszeiten: Tierheim Esslingen

Für einen Besuch in unserem Tierheim vereinbaren Sie bitte einen Termin unter:
0711 311733 oder
info@tierschutzverein-esslingen.de

 

Sie erreichen uns Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr, Samstag von 11:00 bis 14:00 Uhr. 

Anschrift + Telefon

Nymphaeaweg 6

73730 Esslingen

Anfahrt

 

Tel. 07 11 / 31 17 33

Mailkontakt zum Tierheim

Tier des Monats: Online-Portal der Esslinger Zeitung

Detaillierte Tipps zur Haltung der schönen, ungiftigen Schlange geben die Tierpfleger im Tierheim.
Detaillierte Tipps zur Haltung der schönen, ungiftigen Schlange geben die Tierpfleger im Tierheim.

Gefundene Kornatter sucht neue Besitzer mit artgerechtem Terrarium

Seit einiger Zeit lebt die wunderschöne Kornatter bei uns im Tierheim. Sie wurde gefunden.

Wer interessiert sich für diese wunderschöne Schlange? Mehr Infos dazu gibt's unter 0711 311733, info@tierschutzverein-esslingen.de

 

Erfahrt mehr im spannenden Interview der EZ-Online mit unserem Tierheim-Leiter Horst Theilinger: Gleich reinklicken

Unterstütze uns durch deine Einkäufe. Ohne Mehrkosten.


Einfach anrufen und spenden

Mit einem Anruf bei unserer Spendenhotline

 

09001-555112*

 

spenden Sie 5 Euro für die Arbeit des Tierschutzverein Esslingen und Umgebung.

 

*nur aus dem deutschen Festnetz erreichbar.

Unser aktuelles Tierheim Blättle zum Downloaden

Tierheim Blättle
2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.5 MB
  • viel Spaß beim lesen

Pechvogel Rudi sucht dringend liebevolle Bleibe: Hat ein Zuhause gefunden!

Rudi, ein wunderhübscher Seniorrüde sitzt seit einigen Tagen im Tierheimzwinger in Esslingen. Sein geliebtes Herrchen ist leider gestorben. Rudi kann jetzt nicht mehr in seiner Familie bleiben. Er wurde dem Tierschutzverein übergeben.

 

Der liebe Rudi versteht die Welt nicht mehr. In den vielen glücklichen Jahren ging er mit seinem Herrchen durch dick und dünn. An seiner Seite wurde der hübsche Rüde mit dem schönen weichen Fell allmählich älter. Gerade ältere Hunde brauchen Geborgenheit und Ruhe bei ihren Menschen. Am 4. Februar in diesem Jahr verlor Rudi alles was er hatte. Auch sein vertrautes Zuhause.

 

Wie es dem Vierbeiner jetzt geht, verrät sein trauriger Blick beim Besuch des Hundehauses. Große dunkle Augen warten sehnsüchtig darauf, dass er möglichst bald wieder abgeholt wird. Leider wartet Rudi umsonst auf sein Herrchen. Er kommt nicht mehr. Der betagte Rüde soll deshalb schnell einen Platz bei Menschen mit großem Herz finden.

 

Rudi ist bei fremden Menschen anfangs ein bisschen schüchtern. Schnell fasst er jedoch Vertrauen und verhält sich sehr lieb. Zwölf Jahre alt ist der kastrierte Mischling und kerngesund. Im Auto fährt er gerne mit. Rudi bleibt im Haus gut alleine und ist erzogen. Bei seinem Herrchen genoss Rudi ab und zu auch Freilauf ohne Leine. Kleinkinder kennt Rudi nicht. Mit größeren Kindern kann er zusammenleben. Kleinere, weiße Hunde sind Rudi ein Dorn im Auge. Im Tierheim läuft er jedoch gut an anderen Hunden vorbei oder auch neben diesen her. Am liebsten lebt die Schnüffelnase aber ohne Artgenossen im Zuhause.

 

Wer hilft dem lieben Rudi? Welcher Hundefreund mit etwas Erfahrung und großem Herz gibt dem hübschen, weißen Mischlingsrüden nochmals eine echte Lebenschance? Mehr Infos zu Rudi gibt’s unter 0711 311733, info@tierheim-esslingen.de


Impressum | Datenschutz
© Tierschutzverein Esslingen und Umgebung e.V.
Nymphaeaweg 6, 73730 Esslingen
Öffnungszeiten nach Vereinbarung
siehe Kontakt & Erreichbarkeit